Projektseite

Der lüfterlose P4  | Mainboard | CPU Kühler | Netzteil | Laufwerke | Gehäuse

Netzteil | Haupttrafo | Steuertrafo | PFC

Der lüfterlose Pentium 4

Das 200Watt ATX Schaltnetzteil (Haupttrafo)

Um das Wickeln des Haupttrafos zu erleichtern, habe ich den Aufbau der einzelnen Windungen einmal fotografiert. Da die Primärseite direkt an der Netzspannung liegt, ist hier mit größter Sorgfalt zu arbeiten!

Primärteil

Die Primärseite besteht aus 40 Windungen, die auf zwei Lagen verteilt werden müssen.

Zwischen den beiden Lagen ist eine Schicht Pappisolierband zu bringen. Als Trennung zum Sekundärteil sollten es mindestens zwei Wicklungen sein.

 

Sekundärteil

Der Sekundärteil hat insgesamt vier Lagen. Die erste besteht aus einer 12V Wicklung mit vier Windungen.

Darauf folgt die 3,3V/5V Wicklung. Sie Besteht aus mehreren Drähten, die an den Abgängen für Masse, 3,3V und 5V miteinander verlötet werden müssen. Die 3,3V hat zwei Windungen und die 5V Wicklung drei Windungen (von Masse an gezählt).

Die darauf folgende Isolation ist unter die 3,3V/5V Abgänge zu schieben, damit ein Schluss der Wicklungen sicher vermieden werden kann. Als Abschluss folgen nochmals eine 3,3V/5V und eine 12V Lage die mit den beiden vorigen identisch sind (Wicklung wird nach rechts weitergeführt). 

Um den Innenwiderstand zu senken, hat die 3,3V/5V Wicklung gegenüber der in der PC Intern vorgestellten einen Draht mehr!

!!!Aber Achtung, es wird verdammt eng!!!

Auf der nächsten Seite stelle ich euch die Laufwerke vor!

>>Seite 5 (Die Laufwerke)<<

Ich habe ein Forum eingerichtet, zum Gedankenaustausch und für alle die noch Fragen oder Verbesserungsvorschläge haben.

Netzteil | Haupttrafo | Steuertrafo | PFC

Der lüfterlose P4  | Mainboard | CPU Kühler | Netzteil | Laufwerke | Gehäuse